Arellia Application Control Solution

Arellia Logo

 

Arellia Application Control Solution bietet erweiterte Sicherheit durch die Kombination von Privilege Management und Whitelisting. Mithilfe der Verwaltung von Anwendungsberechtigungen kann die Anzahl der Endverbraucher mit Administratorrechten drastisch reduziert werden, so dass Systeme sicherer und stabiler werden. Whitelisting schützt vor erweiterten Bedrohungen, indem nur vertrauenswürdige Programme ausgeführt und unbekannte Anwendungen blockiert oder nur mit eingeschränkten Rechten ausgeführt werden.

Die Arellia Application Control Solution bietet Administratoren einen Policy-gesteuerten Mechanismus, um Anwendungen, die auf einem Computer laufen, zu identifizieren und zu steuern wie und ob die Software überhaupt ausgeführt werden darf. Application Control verbessert die System-Integrität, die Sicherheit und vereinfacht die Verwaltung der Computer, sodass die Betriebskosten gesenkt und Unternehmensrichtlinien erfolgreich durchgesetzt werden.

Die Wirkungsweise der Arellia Application Control Solution auf einen Blick

  • Implementiert eine Desktop Lockdown-Strategie ohne negative Auswirkungen auf die Produktivität der Benutzer und/oder Erhöhung der ServiceDesk Auslastung
  • Verhindert durch White-, Orange- und Blacklisting, dass Endbenutzer unlizenzierte, unautorisierte oder potentiell schädliche Software installieren und starten dürfen
  • Erhöht die Rechte von Anwendungen anstatt von Benutzern – und schafft damit eine produktivere Umgebung
  • «Hardening» von Prozessen, damit Administratoren einzelne Prozesse nicht mehr über den Taskmanager «abschiessen» bzw. beenden können

 

Da Arellia Application Control Solution ein unabhängiges und eigenständiges Produkt ist, besteht keinerlei Software-Voraussetzung an Ihr System. Sie können die ganze Palette, die Remediation Suite, implementieren, oder Sie können auch nur ein einzelnes Arellia-Produkt installieren und betreiben, ganz nach Ihrem Bedarf.

 

Die wichtigsten Sicherheits-Vorteile für Sie

  • Auffinden von Anwendungen, die Administratorrechte erfordern
  • Berechtigungen via Privilege Management zuweisen
  • Erweiterter Schutz vor Bedrohungen und Zero-Day Exploits
  • Flexibles und intelligentes Whitelisting
  • Black- und Orangelisting: Das Starten von unerwünschten Applikationen verhindern oder diese mit reduzierten Rechten ausführen

 

Die FYRE Consulting AG ist exklusiver Partner von Arellia in der Schweiz und implementiert, wartet und betreibt seit mehreren Jahren erfolgreich sämtliche Lösungen von Arellia in Unternehmen – auf Wunsch auch bei Ihnen!

Wir führen gerne eine Arellia-Demonstration oder ein POC (Proof Of Concept)  bei Ihnen vor Ort durch, damit Sie gleich “hands on” sehen, welche Vorteile Arellia für Sie bringt.

Kontaktieren Sie uns, wir vereinbaren gerne einen unverbindlichen Termin bei Ihnen.

Kurze Vorstellung des Privilege Management (auf Englisch):

Eine Übersicht über Application Whitelisting (auf Englisch):

Das Datensheet für die Local Security Solution ist ebenfalls als PDF-Datei hier downloadbar. In der rechten Spalte sehen sie die entsprechenden Dateien unter «Arellia Downloads».

 Hier erhalten Sie überdies weiterführende Angaben direkt vom Hersteller:
http://www.arellia.com/products/application-control-solution/

Tipp: → Links oben können Sie die Sprache auf Deutsch ändern.