Symantec Workspace Virtualization SWV

Symantec Workspace Virtualization vereinfacht die Paketierung und Bereitstellung von Anwendungen, reduziert Anwendungskonflikte und Testanforderungen und ermöglicht die gleichzeitige Ausführung nicht miteinander kompatibler Anwendungen. Workspace Virtualization unterstützt IT-Abteilungen dabei, die Verwaltung und Kontrolle ihrer Endgeräte zu verbessern und so die Gesamtbetriebskosten (TCO) von Laptops und Desktops zu reduzieren.

Vereinfachung der Software Paketierung und Verteilung
Workspace Virtualization reduziert die Zeit für Paketierung, Testen, Reparieren, Patchen und Aktualisieren von Applikationen. Wenn eine Anwendung nicht mehr richtig funktioniert, kann man sie einfach deaktivieren oder zurücksetzen. Benötigt ein Programm Isolation gibt es verschiedene Möglichkeiten (verstecken der Schicht gegenüber dem Betriebssystem, verstecken der Schicht gegenüber anderen Schichten, verstecken anderer Schichten gegenüber dieser Schicht) – all dies ohne die Applikation zu Repaketieren. Das Testen vor und der Support nach der Verteilung werden vermindert, da man einfach wieder zu einer alten Version zurückschalten kann.

Um den Paketierungsprozess zu vereinfachen, liefert Workspace Virtualization vorkonfigurierte virtuelle Applikationen als “Layer Definition File” (LDF) mit. Ein LDF Paket stellt sicher, dass immer die gleiche Schicht erstellt wird, unabhängig von der Umgebung in der sie erstellt wird. Das verhindert die üblichen Fallstricke beim Aufzeichnen von Installationen und macht es einfacher, um komplizierte Software Pakete zu virtualisieren.

Die Bibliothek von Symantec beinhaltet 40+ vorkonfigurierte Applikationen in Form von LDF Paketen, damit Sie mit wenig Erfahrung in die Virtualisierung und Paketierung starten können.

SWV_Admin
Admin Tool um die virtuellen Schichten lokal auf einem Client zu steuern. Natürlich auch über Kommandozeile möglich!

Eliminierung von Applikationskonflikten mit virtuellen Schichten
Die patentierte Treiber Technologie von Symantec Workspace Virtualization ermöglicht es, dass die Schichten transparent sind gegenüber dem Betriebssystem und anderen Applikationen. Diese einzigartige Technologie eliminiert Applikationskonflikte wie DLL-Versionskonflikte und erlaubt es inkompatible Programme und mehrere Versionen gleichzeitig auszuführen. Das kann hilfreich sein wenn Sie z.B. auf eine neue Windows Version migrieren, welche keine ältere Version von Internet Explorer unterstützt. Da Workspace Virtualization die Applikation gegenüber dem Betriebssystem isoliert, können Sie inkompatible Versionen auf dem neuen Windows ohne Unterbruch verwenden.

Virtuelle Applikationen verhalten sich wie üblich
Programme welche mit Workspace Virtualization virtualisiert wurden, verhalten sich und starten wie herkömmliche Programme die physisch auf dem Computer installiert sind. Die Benutzer merken keinen Unterschied in der Geschwindigkeit oder im Verhalten zwischen virtuellen und normalen Applikationen. Virtuelle Programme arbeiten auch normal mit anderen Programmen oder mit dem Betriebssystem zusammen. Bekannte Funktionen wie Ausschneiden, Einfügen, rechte Maustaste etc. können genau gleich genutzt werden. Dadurch ist auch keine Schulung der Mitarbeiter nötig.

Integration in die Altiris Client Management Suite
Symantec Workspace Virtualization ist nativ integriert in der Client Management Suite, darum gibt es keinen Unterschied in der Verwaltung, beim Support, in Verteilszenarios oder beim Inventar zwischen installierten und virtualisierten Applikationen. Sie können mit Workspace Virtualization Programme virtualisieren, während Sie die virtuellen Software Schichten mit der Client Management Suite verteilen und verwalten.
Workspace Virtualization ist eine Standardkomponente von der Client Management Suite, IT Management Suite und Workspace Streaming.
Wenn Sie ein anderes Client Management Tool verwenden, können sie virtuelle Schichten mit Workspace Virtualization erstellen und mit Drittherstellerlösungen verteilen und aktivieren.

Weiterführende Informationen: https://www.symantec.com/de/de/workspace-virtualization/