Active Directory User Informationen mit Workflow aktualisieren

In Ihrem Unternehmen ist ein Active Directory implementiert, aber die Benutzerinformationen sind zum Teil veraltet oder schlichtweg falsch? Kein Problem für Symantec Workflow! Für einen unseren Kunden haben wir einen Workflow entwickelt, mit dem der Endbenutzer oder sein Vorgesetzter die Benutzerinformationen, wie z.B. Jobtitel, Telefonnummer oder Büro Standort selbst anpassen können.

Nach dem Ausfüllen des Formulars durch den Endbenutzer oder durch den Vorgesetzten werden die Änderungen natürlich nicht direkt im Active Directory angepasst, sondern es wird ein Mail an die HR Abteilung ausgelöst, die die vorgenommenen Änderungen zuerst annehmen oder mit der Angabe eines Grundes ablehnen müssen. Erst danach werden Mutationen im Active Directory durchgeführt oder durch das System verworfen. Der User wird natürlich über die Entscheidung der HR Abteilung per Mail informiert. Jedes Ausführen des Workflows wird vom System protokolliert und kann später nachverfolgt werden.

Dieser Prozess kann selbstverständlich auch nach ihren Bedürfnissen problemlos angepasst werden.

Kennen Sie das Problem von einem veralteten Active Directory auch? Kann Ihnen dieser Workflow weiterhelfen oder haben Sie noch weitere Ideen für Prozessautomatisierungen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

ad_user_workflow1

ad_user_workflow2

Share