Tag Archives: resilienz

HeartMath Schnupper-Workshop

HeartMath – Was ist das genau?

Eigentlich interessiert Sie das Thema HeartMath, Sie möchten sich aber nirgends verpflichten und sich lieber mal unverbindlich darüber informieren?

Sie wollten schon immer gerne mehr über HeartMath erfahren, hatten aber bisher nie die Zeit, sich intensiver damit zu beschäftigen?

Dann kommt hier Ihre Chance!

Wir führen wiederum einen HeartMath Schnupper-Workshop durch
→ Am Freitagabend, 26. August 2016 um 18 Uhr in Olten

Lesen Sie hier, was Sie von diesem Abend erwarten dürfen.

Kompaktkurs zum zert. HeartMath Coach – jetzt anmelden!

Menschen zu innerer Balance, einem gesünderen Selbstwertgefühl und körperlichem Wohlergehen führen, all das kann HeartMath.

Dank überwältigender Resonanz:
Der Kurs zum zert. HeartMath Coach wird nun bereits zum dritten mal in der Schweiz durchgeführt, exklusiv in Kooperation mit der FYRE Consulting AG. Start des ersten Moduls ist der 27. Juni 2016.

Es hat noch freie Plätze – melden Sie sich spontan an!

Webinar «Berufliche Perspektiven mit HeartMath»

Was macht HeartMath Coaching besonders? Wir werden immer wieder gefragt, was denn an unserer Coach-Ausbildung das Besondere ist, denn Ausbildungsprogramme für Coaches gibt es ja viele.

In unserem Webinar erfahren Sie mehr über die HeartMath Methode und wie Sie diese für Ihre Coachings und Gruppentrainings effektiv einsetzen können. Für Ihren Erfolg und den Erfolg Ihrer Kunden. Nehmen Sie teil an unserem Webinar am 04.03.2016 von 11:00 – 12:00 Uhr.

Infoabend: Lernen Sie HeartMath kennen

Wollten Sie schon lange mal mehr über HeartMath erfahren? Die Technik interessiert Sie, bisher haben Sie aber immer nur darüber gelesen? Sie hätten die Technik gerne mal live erlebt?

Am 16. Dezember haben Sie an einem Infoabend ganz unverbindlich die Möglichkeit, mehr über die Herzintelligenz-Methode von HeartMath zu erfahren und die brennendsten Fragen zu stellen.
Natürlich gibt es dort auch die Möglichkeit, die Technik gleich auszuprobieren. Machen Sie sich also selber ein Bild und reservieren Sie sich den Abend am 16.12.2015 (keine Anmeldung erforderlich).