Secret Server

Mittels Privileged Account Management alle privilegierten Konten im gesamten Unternehmen schützen

Cyberattacken werden immer häufiger und ausgeklügelter – ein wirksames Privileged Account Management (PAM) ist für eine Firma jeder Grösse deshalb unverzichtbar! Genau hier kommt Secret Server von Thycotic ins Spiel.

FYRE Consulting ist Partner von Thycotic in der Schweiz.

Secret Server kurz erklärt

Secret Server ist eine unternehmensweite Privileged Account Management-Lösung der Firma Thycotic.
Mit Secret Server wird die Sicherheit sog. privilegierter Konten in einer Firma gewährleistet. Diese privilegierten Konten werden überwacht, verwaltet, geschützt und der Zugriff darauf überprüft. Secret Server bietet gerade auch grossen Firmen mit vielen Konten eine einfache und schnelle Lösung, wie die IT-Betriebsteams alle privilegierten Konten sicher verwalten können.

Sicherheit für privilegierte Konten und Passwortschutz schaffen:

  • Secure Vault einrichten – Legen Sie granulare Zugriffsrechte, Benutzer und Strukturen entsprechend Ihrer Organisation fest.
  • Privilegien ermitteln – Identifizieren Sie alle Service-, Anwendungs-, Administrator- und Root-Accounts, um eine Vergabe von zu hohen Berechtigungen zu vermeiden.
  • Secrets verwalten – Sie können Zugriffsrechte zuweisen und entziehen, eine hohe Passwortsicherheit gewährleisten und Zugangsdaten regelmässig ändern.
  • Zugriff delegieren – Richten Sie eine rollenbasierte Zugriffskontrolle, Workflows für Zugriffsanforderungen und Genehmigungen für Dritte ein.
  • Sitzungsüberwachung – Nutzen Sie die Möglichkeit, Sitzungen zu starten, verwenden Sie Proxies und zeichnen Sie Sitzungen zu Überwachungszwecken auf.
  • Unix schützen – Erstellen Sie Whitelists für UNIX-Befehle und die Verwaltung von SSH-Keys.

Die 5 besten Vorteile von Secret Server

1. Höhere Sicherheit
Schützen Sie Ihre privilegierten Konten, um Ihre Angriffsfläche zu verkleinern und Ihr Unternehmen sicherer zu machen

2. Entlastung Ihrer IT-Teams
Unkomplizierte PAM-Lösung mit vereinfachter Benutzeroberfläche und übersichtlicher Gestaltung

3. Einhaltung von Compliance-Anforderungen
Vermeidung erheblicher Geldstrafen

4. Skalierung Ihres PAM
Flexibler Einsatz innerhalb der sicheren Enterprise-Architektur von Thycotic

5. Schnelle Amortisierung
Schnelle Einrichtung dank des Setup- und Konfigurationsassistenten

Secret Server im Detail:

Schutz von Passwörtern

  • Secure Vaults und Passwort- verwaltung für privilegierte Konten in ihrer gesamten Unternehmensinfrastruktur
  • Proaktiver Schutz mit automatischer Passwortänderung, Heartbeat und konfigurierbaren Strategien
  • Intelligenter Workflow mit Check-out-Funktion, Anfragen für privilegierter Zugriffe, Rechtfertigung und mehrstufige Genehmigung

Beseitigung interner und externer Bedrohungen

  • Ermittlung aller Servicekonten im gesamten Netzwerk
  • Unterstützung kundenspezifischer Skripte zur individuellen Konfiguration von Abhängigkeiten, Hooks und Integrationen
  • Erweiterung des PAM-Schutzes auf DevOps mithilfe des DevOps- Workflows
  • Regelmäßige Aktualisierung von Passwörtern unter Beibehaltung von Abhängigkeiten

Audits und Berichte

  • Planmäßige oder individuelle Audits, Berichte und Alarme unterstützen Sie bei der proaktiven Erfüllung von Compliance-Anforderungen
  • Granulare Richtlinienkontrolle gilt für alle Geräte und Teams

Ermittlung verdächtiger Aktivitäten

  • Sitzungsüberwachung und -kontrolle in Echtzeit, z. B. mithilfe von Proxies, Sitzungs-aufzeichnung und Keyloggers
  • Integration in SIEM und Vulnerability Scanners für höhere Transparenz
  • Verhaltensanalyse kombiniert mit maschinellem Lernen zur Erkennung von ungewöhnlichen Verhaltensweisen der Benutzer

Sofort einsatzbereit

  • Geführte Konfiguration und Inbetriebnahme – so können Sie sofort loslegen
  • Einfache Anpassbarkeit für Zeit- und Kosteneinsparungen

Infrastruktur und Netzwerk schützen

  • Risiko menschlicher Fehler wird durch eine einheitliche und intuitive Benutzeroberfläche gesenkt
  • Benutzerfreundlichkeit und Sicherheitsanforderungen werden in einem rundum sicheren System vereint
  • Komplexität wird verringert und dadurch die Produktivität und Handlungsfähigkeit gesteigert

Für jedes Unternehmen die passende Lösung – lokal installiert oder in der Cloud

Flexible und agile Skalierung von PAM-Sicherheitskontrollen – ganz nach Ihrem Bedarf. Aus diesem Grund gibt es Secret Server in drei Varianten:

→ Vault Edition
Preisgünstiger, benutzerfreundlicher PAM-Schutz für Ihr Unternehmen

→ Professional Edition
Intelligente automatisierte PAM-Lösung zur Einhaltung von Best Practices und Compliance-Anforderungen im Bereich Cybersicherheit.

→ Platinum Edition
PAM der nächsten Generation für maximale Sicherheit und Agilität

Gerne stellen wir Ihnen dieses Produkt vor!
Treten Sie mit uns in Kontakt.